Kursbeschreibungen

Informationen zu notwendiger Ausrüstung, Installation und Ablauf von Online Yoga findest du HIER

Sunday Yoga *NEU*

Yoga für einen entspannten Sonntag

Der Sonntag steht ganz im Zeichen der Entspannung. Nach ein, zwei kräftigenden Flows dehnen wir den gesamten Körper und verwöhnen uns anschließend mit ein paar wohltuenden, entspannenden Posen aus dem Yin Yoga. Abgerundet wird die Stunde mit einer ausgiebigen Entspannung in Form von Meditation oder Fantasiereisen.

Sunday Yoga richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene, die ihren Körper sanft kräftigen möchten – den Hauptfokus aber auf Abschalten und Entspannen legen.

Strong Core Yoga

Yoga für einen schmerzfreien Rücken

In diesem Kurs widmen wir unserer Körpermitte (Core), d.h. wir kräftigen insbesondere die Muskulatur (Bauch-, Rücken-, und Beckenbodenmuskulatur), die für einen starken und schmerzfreien Rücken zuständig ist. Außerdem lösen wir durch gezielte Yoga-Übungen Blockaden im Rücken- und Nackenbereich und entspannen die Muskulatur.

Diese Yogastunden richten sich speziell an Anfänger und Fortgeschrittene mit Nacken- und Rückenbeschwerden.

Flow and Stretch

Yoga für mehr Beweglichkeit

Für Yoga muss man nicht beweglich sein, man wird durch Yoga beweglich!

In diesen Stunden kräftigen wir den Körper mit sanften, fließenden Bewegungen und arbeiten mit vielen Dehnungen, um mehr Beweglichkeit zu erreichen.

Flow & Stretch Stunden eignen sich für Anfänger und Fortgeschrittene, die ein ganzheitliches Training in ruhigeren Stunden bevorzugen und sich eine kleine entspannte Auszeit vom Alltag nehmen möchten.

Silver Yoga

Yoga für Senioren

Für Yoga gibt es keine Altersbegrenzung. Jeder, der seinen Alltag aktiv und gesund gestalten möchte, kann mit Yoga beginnen (übrigens auch mit gesundheitlichen oder körperlichen Einschränkungen).

Der Silver Yoga Kurs richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene im Alter von 60+, die die Leistungsfähigkeit und Beweglichkeit ihres Körpers erhalten und verbessern möchten. Bei eingeschränkter Beweglichkeit, sodass keine Übungen auf Knien oder am Boden durchgeführt werden können, ist eine Teilnahme problemlos möglich – hier können wir die Yogaübungen modifizieren und sie auf einem Stuhl durchführen.

Mit gezielten Übungen, Atemtechniken und Meditationen arbeiten wir an der Vorbeugung und Linderung alterstypischer Beschwerden, wie beispielsweise Herz-Kreislauferkrankungen, Ischiasschmerzen, Schlaganfällen, Typ-2-Diabetes, Inkontinenz, Rheuma oder Depressionen.

Individuelle Kurse

Du möchtest an einem Yogakurs teilnehmen, würdest aber am liebsten nur mit Freunden, deiner Tanzgruppe, deiner Fußballmannschaft, deinem Lauftreff, deinem Seniorentreff oder oder oder trainieren?

Dann schnapp dir deine Freunde und stell dir deinen eigenen Kurs zusammen, in dem ich individuell auf eure Bedürfnisse und Zielsetzungen eingehe.

Melde dich einfach für ein unverbindliches Angebot (info@westerwaldyoga.de oder telefonisch unter +49 159 052 710 36).