Chakren Yoga – Workshop Reihe

Muladhara Chakra 09.08.2020 10:00 – 13:00 Uhr

Spüre deine feinstofflichen Energien

Bringe deinen Energiefluss in Balance

Fühle dich mit deinem Energiekörper verbunden

Bringe deinen Energiefluss in Balance

mit Chakren Yoga

Nach der yogischen Philosophie hat der Mensch neben seinem physischen Körper auch einen feinstofflichen Energiekörper. Als „feinstofflich“ bezeichnet man eine hypothetische Form von Materie, die feiner und beweglicher sein soll als die grobstoffliche Materie, aus der die sichtbaren Körper bestehen. Die feinstofflichen Energien fließen über Energiebahnen durch den Körper, wobei sie die verschiedenen Chakren passieren.

Der Mensch verfügt über 7 Hauptchakren. Chakren sind Energie-Wirbel in unserem feinstofflichen Körper, die unsere Lebensenergie konzentrieren und fließen lassen. Sie stehen in Verbindung mit bestimmten Körperregionen, Organen und Drüsen und haben einen direkten Bezug zu unserem emotionalen, geistigen und körperlichen Befinden. In den Chakras kann die Energie gestaut sein oder es besteht vielleicht eine Über- oder Unterfunktion. Ausgeglichene Chakras schaffen eine harmonische Verbindung zu allen Ebenen des Seins.

Wenn du dich so richtig gut und rundum glücklich fühlst, ist dein Prana (Lebensenergie) im Fluss und kann frei durch die Chakren fließen. Wenn du dich aber festgefahren und schlapp fühlst, ist der Energiefluss in deinem Körper blockiert. So als wäre etwas Dreck in die Speichen geraten und das Chakra verstopft. Dann wird es Zeit, mal gründlich sauber zu machen.

Chakren Yoga unterstützt dich dabei

  • in deine Energie zu kommen
  • feinstoffliche Energieblockaden zu lösen
  • dein volles Energiepotential auszuschöpfen

Das Muladhara Chakra

Das Muladhara Chakra, auch Wurzelchakra genannt, befindet sich am untersten Ende der Wirbelsäule, kurz über dem Beckenboden und ist eines der sieben Hauptchakren. Es entsteht sehr früh in der Kindheit (in den ersten sechs Monaten) und bildet deine Energiebasis. Dabei geht es darum, deinen Weg im Leben zu finden und auf deinen eigenen zwei Beinen zu stehen.

Dieses Chakra verbindet uns mit der Erde. Mit einer stabilen und tiefen Verwurzelung stützt uns dieses Chakra und steht für Themen wie Sicherheit, Überleben, Ur-Vertrauen, ein erfüllendes nährendes Leben.

Typische Anzeichen für ein Wurzelchakra, welches aus dem Gleichgewicht geraten ist, sind Ängste, Sorgen und Alpträume. Außerdem macht sich eine gewisse Rastlosigkeit bemerkbar. Wenn du also bemerkst, dass du getrieben und aufgeregt 100 verschiedene Sachen beginnst, ohne auch nur eines davon abzuschließen, ist das oft ein Anzeichen dafür, dass du dich wieder erden solltest. Auf der körperlichen Ebene wirkt sich die Dysbalance auf die Ausscheidungsorgane, wie die Blase oder den Darm aus oder macht sich als Problem im unteren Rücken, den Beinen oder Füßen bemerkbar.

Chakren Yoga at Home

Dein Skript zum Workshop

Wir haben ein Skript für dich kreiert, das du nach dem Workshop erhältst. So kannst du die wichtigsten Informationen aus dem Workshop immer wieder nachlesen und deine Erfahrungen in der Praxis zuhause weiter vertiefen.

Wer begleitet dich im Workshop?

Ich bin Cynthia,

Yogalehrerin, Yogalehrer-Ausbilderin und Mutter von zwei Kindern.

Seit 2001 praktiziere ich sowohl Hatha als auch Vinyasa Yoga. Ich erkannte schnell, dass der stetig ansteigende Leistungsdruck, in unserer Gesellschaft, ein Ventil benötigt und Yoga genau dieses Ventil sein kann. Yoga hilft uns unser Leben zu entschleunigen, Dinge aus einer anderen Perspektive zu betrachten und aus dem Hamsterrad auszusteigen. Mein treuer Begleiter Yoga, entwickelte sich über die Zeit mehr und mehr zu einem wichtigen Ausgleich für Körper, Geist und Seele.

Um noch tiefer in die Wirkung des Yoga einzutauchen, habe ich mich in verschiedenen Yogastilen weitergebildet. Dass es Dinge zwischen Himmel und Erde gibt, die sich mit wissenschaftlichen Methoden bisher nicht messen – wohl aber fühlen lassen, finde ich total spannend. So kam ich dazu, meine Ausbildung auch im Bereich der Energiearbeit mit Chakren zu vertiefen.

Das Workshop Paket

In jedem „Chakren Yoga“ Workshop erhältst du

  • 3 Stunden Workshop vollgepackt mit Infos und Übungen zum behandelten Chakra
  • Theoretische Informationen zum Muladhara Chakra, seinem Sitz, seiner Wirkung und Möglichkeiten der Einflussnahme auf das Chakra
  • Erste praktische Erfahrungen im Chakren Yoga
  • Geschlossene Getränke und kleine Snacks
  • Ein Skript mit den wichtigsten Informationen und Übungen für zuhause
  • Eine kleine Aufmerksamkeit für zuhause

Stell dir vor….

du bist in der Lage feinstoffliche Energien zu spüren. Stell dir vor, du kannst deine feinstofflichen Energien zum Positiven beeinflussen. Stell dir vor, du kannst deinen ganz persönlichen Energiefluss steuern.

Cynthias Mission in diesem Workshop ist es, deine ersten Schritte in der feinstofflichen Chakrenarbeit zu begleiten und dir Werkzeuge an die Hand zu geben, mit denen du deinen Weg zuhause weitergehen kannst.

Bist du bereit?

Veröffentlicht in Workshop.