Silver Yoga richtet sich an Senioren 60+ als Prävention um körperlich und geistig fit zu bleiben.

Senioren Yoga fördert deine Beweglichkeit, Aufrichtung, Gleichgewichtssinn, Konzentration, körperliches und geistiges Wohlbefinden. Mit gezielten Körperübungen, Atemtechniken und Meditationen beugst Du alterstypischer Beschwerden, wie beispielsweise Herz-Kreislauferkrankungen, Ischias schmerzen, Typ-2-Diabetes, Inkontinenz, Rheuma oder Depressionen vor, bzw. linderst diese. Stärke Deine Muskulatur und baue bei allen Übungen die Kraft aus Deiner Mitte auf.

Die Asanas (Körperübungen) werden an die individuellen Gegebenheiten und Möglichkeiten der Teilnehmer angepasst. Dabei können Dich folgende Hilfsmittel Deiner Praxis unterstützen: Stuhl, Block, Decke und Gurt.

Der Silver Yoga Kurs richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene im Alter von 60+, welche die Leistungsfähigkeit und Beweglichkeit ihres Körpers erhalten und verbessern möchten. Da Sabrina sehr anatomisch anleitet und stark auf eine korrekte Ausrichtung in den Posen legt, fällt es Anfängern oft leicht in diesen Stunden einen ersten Zugang zum Yoga zu finden.

Du kannst jederzeit mit Yoga beginnen, es gibt keine Altersbegrenzung. Sei dabei, wenn Du bereit dafür bist.

Termin

MI 10:00 – 11:15 Uhr (Studio)

Deine Yogalehrerin

Sabrina

Testimonials

Elfriede
default image
    
Silver Yoga – Sabrina

Die erste Stunde am Dienstag🧘🏻‍♂️ war sehr schön und entspannend. 🧘🏻‍♀️Wir haben es sehr genossen und empfehlen es weiter.

Veröffentlicht in Kursbeschreibungen.